33. Sächsisches Mozartfest 2024 „WIRksamkeit“33. Sächsisches Mozartfest 2024 „WIRksamkeit“

Im WIR liegt eine konstruktiv gestalterisch Kraft: Menschen im individuellen und sich unterscheidenden Miteinander hören einander zu, wirken im harmonischen Zusammenklang von Dissonanz und Konsonanz, sich begeisternd für Gutes, Wahres und Schönes. Damit sind wir WIRksam über uns selbst hinaus. Musikalisch übertragbar überwinden Solisten, Kammermusikensembles, Chöre und Philharmonie in Resonanz mit ihrem Publikum Selbstsucht und Intoleranz. Miteinander wirken wir zum Wohlklang unserer Gesellschaft, gestärkt, beschwingt, dabei auch froh gestimmt und heiter, begeistert aus dem Geiste Mozarts. Feiern WIR miteinander das 33. Sächsische Mozartfest 2024 als eine Zeit der Vergewisserung und Neufindung die Stärkung unserer Verbundenheit.

Schirmherrschaft: Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler
und Oberbürgermeister Sven Schulze
Kuratoriumsvorsitzender: Prof. Dr. Günther Schneider

Kartenkäufe können online oder über die Geschäftsstelle der Sächsischen Mozart-Gesellschaft e. V. (vor Ort oder telefonisch) realisiert werden.
Tickets erhalten Sie auch unter: www.freiepresse.de/vorort.

Sächsische Mozart-Gesellschaft e. V.
Montag bis Freitag jeweils 9 Uhr bis 16 Uhr
Tel.: +49 (0) 371 694 94 44
Fax: +49 (0) 371 694 94 43
info@mozart-sachsen.de