25 Jahre Sächsische Mozart-Gesellschaft

In diesen Tagen jährt sich die Gründung der Sächsischen Mozart-Gesellschaft e. V. zum 25. Mal. Es ist ein Grund, innezuhalten und sich zu erinnern: Zwölf Gleichgestimmte und Gleichgesinnte trafen 1991 zusammen – der 200. Todestag Wolfgang Amadé Mozart war uns Anlass, fortan Resonanzen im gemeinsamen Tun zu finden.

Musik und Begegnungen, die Weitergabe von Talent, Wissen und dem neugierig erfassten Neuen haben uns 25 Jahre erfüllt. Wir dürfen uns dankbar zeigen über die vielen entstandenen Partnerschaften, musikalische Freundschaften und Förderungen.

Die heute wie damals immens wichtigen Gedanken der Erfüllung durch Musik, den klingenden Genuss und das bereichernde Zusammenfinden bei und mit Musik werden wir weiter tragen.