Konzerte

„CDs sind schön, aber live ist gigantisch.“

Das unmittelbare Erleben, die direkte Vermittlung von Begeisterung für das Erklingen der Töne, das Zusammenspiel vom Geist der Musik in Architektur und Raum aus der Absicht der Komponisten, der Interpretation der Musiker, der Erwartung und Intuition der Zuhörer inspiriert uns, besondere und nicht alltägliche Situationen zu schaffen im Kreis des Jahres mit seinen ritualisierten Bräuchen. Der heitere anspruchsvolle Geist Mozarts regt uns dazu an, in unserem unmittelbaren gesellschaftlichen Umfeld unsere Konzerte zu kreiren, wenn die Kompositionen Mozarts aufgeführt werden oder manchmal auch etwas, was vermeintlich gar nichts damit zu tun zu haben scheint. Das ist aus der Beschäftigung mit Mozart für uns nicht merkwürdig sondern folgerichtig. Deshalb laden wir Sie ein zu Konzerten der Reihe Kleine Nachtmusik, der Musik zur Weihnacht, dem Lebendige Adventskalender und dem Benefizkonzert am 1. Advent.

Informieren Sie sich über den Bezug unserer Publikationen per Post, per Newsletter und in unserer Terminübersicht.